Widerrufsrecht & Widerrufsformular | Garantie | AGB´s
 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Wassertechnik
Mario Mutz
Neumummen 6A
87509 Immenstadt
Deutschland

Telefaxnummer: 08323 969 217
E-Mail-Adresse: mail@m-wt.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Bei Speditionsware holen wir die Waren ab. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren in Höhe von 59,- EUR.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung -


Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An: Wassertechnik Mario Mutz Neumummen 6A 87509 Immenstadt Telefaxnummer: 08323 969 217 E-Mail-Adresse: mail@m-wt.de
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
  Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
-Bestellt am (*)/erhalten am (*)
-Name des/der Verbraucher(s)
-Anschrift des/der Verbraucher(s)
-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
-Datum
____
(*) Unzutreffendes streichen



Gewährleistung und Haftung

a) Produkte / Waren

Für Mängel der gelieferten Ware oder das Fehlen zugesicherter Eigenschaften leisten wir für die Dauer von 24 Monaten ab Anlieferung Garantie.

Für alle AQUATROL-Anlagen verlängert sich die Garantiezeit auf 5 Jahre.

Der Käufer ist verpflichtet, uns die Überprüfung des fehlerhaften Liefergegenstandes nach unserer Wahl beim Käufer oder bei uns zu gestatten. Sofern der Käufer uns die Überprüfung verweigert, werden wir von der Gewährleistung befreit.
Schlägt die Beseitigung des Mangels oder die Ersatzlieferung fehl, ist der Käufer nach seiner Wahl berechtigt, Herabsetzung des Kaufpreises oder die Rückgängigmachung des Vertrages zu verlangen.
Ist der Käufer Kaufmann, berühren Mängelrügen die Fälligkeit des Kaufpreisanspruches nicht, es sei denn, ihre Berechtigung ist durch uns schriftlich anerkannt oder rechtskräftig festgestellt worden.
Natürliche Abnutzung, mangelhafte Lagerung, unsachgemäßer Einsatz oder Wartung, Missachtung der Betriebsvorschriften und unsachgemäße Eingriffe führen zur Ablehnung der Gewährleistungsansprüche. Gleiches gilt auch bei der übermäßigen Beanspruchung von Geräten außerhalb der vorgeschriebenen Parameter.
Rücklieferungen sind Versand- und Portokosten frei an uns zu liefern. Der Versand von unfreien Paketen/Lieferungen an uns ist uns vorher mitzuteilen. Die Ware ist uns kostengünstig zuzustellen. Rücklieferungen über Sonderdienste z.B. Expresslieferungen / Übernacht oder vor 8.00 Uhr werden vor uns nicht getragen. Ohne vorherige Mitteilung wird die Firma Wassertechnik Mario Mutz keine Lieferungen entgegennehmen, bei der sie irgendeine Gebühr zu entrichteten hat.
Für zu Unrecht reklamierte Artikel und Waren hat der Versender die Porto und Aufwandskosten zu tragen.
Rücklieferungen aus Beanstandungen / Reklamationen müssen ausschließlich an die Firma Wassertechnik Mario Mutz erfolgen.
Sollten die Waren bei der Rücksendung Gebrauchsspuren oder Beschädigungen aufweisen, behalten wir uns das Recht vor, Ersatzansprüche geltend zu machen.

b) Beratungsleistungen

Die Firma Wassertechnik Mario Mutz übernimmt die Haftung für die übliche Funktion der von ihr im Rahmen der Beratung vorgeschlagenen Produkte und Maßnahmen.
Die in einer Beratung vorgeschlagenen baulichen Maßnahmen müssen von der ausführenden Fachfirma geprüft, entsprechend den gültigen Normen und Vorschriften definiert und durchgeführt werden. Die Firma Wassertechnik Mario Mutz erbringt keine Baustatischen-, Bautechnischen- und Architektenleistungen noch überwacht sie die Bauleistungen der entsprechenden Fachfirmen oder übernimmt eine Garantie und Gewährleistung für deren Arbeiten.

AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen


Wir liefern die von Ihnen bestellten Waren aufgrund unserer nachfolgenden
Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Geltung

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Wassertechnik Mario Mutz und dem Käufer und Dienstleistungskunden, d.h. für alle unsere Lieferungen und Leistungen, gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung durch den Käufer gültigen Fassung. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers, widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch uns. Wir sind jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verändern oder zu ergänzen.

Angebote

Alle Angebote sind freibleibend, unverbindlich und solange der Vorrat reicht. Bei Preisirrtümern und/oder Druckfehlern kann der Käufer nicht auf die irrtümlich falsch genannten Preise bestehen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, unser Angebot und/oder die Preise ohne Ankündigung zu ändern. Die jeweiligen Preise und/oder Kataloge verlieren nach ihrer Überarbeitung ihre Gültigkeit und es sind ab sofort die neuen Preise und/oder Kataloge gültig.

Vertragsschluss

Die in unserem Online-Shop oder Prospekten oder ähnlichen Unterlagen enthaltenen und die mit einem sonstigen Angebot gemachten Produktbeschreibenden Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Skizzen, Beschreibungen, Maß-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sowie Angaben in Bezug auf die Verwendbarkeit von Geräten für neue Technologien sind freibleibend, soweit diese nicht ausdrücklich als verbindlich bezeichnet und kenntlich gemacht werden. Dies gilt insbesondere für den Fall von Änderungen und Verbesserungen, die dem technischen Fortschritt dienen. Geringe Abweichungen von solchen Produktbeschreibenden Angaben gelten als genehmigt und berühren nicht die Erfüllung von Verträgen, sofern sie für den Käufer nicht unzumutbar sind.
Angaben zu Produkten, technische Angaben / Leistungen / Abbildungen / Maße / Eigenschaftsangaben / Gewichtsangaben, diesen der allgemeinen Information und beinhalten keine zugesicherten Eigenschaften.
Wir behalten uns ausdrücklich vor, eingehende Aufträge und/oder Bestellungen aus wirtschaftlichen Gründen auch ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Wir behalten uns ebenfalls ausdrücklich vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware oder Dienstleistung zu erbringen, wenn ein bestellter Artikel oder eine Dienstleistung nicht mehr liefer-oder erbringbar ist.
Sollte ein Artikel oder ein Ersatz nicht mehr lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir sind gleichzeitig verpflichtet, dem Besteller dieses mitzuteilen und eine etwa erhaltene Gegenleistung unverzüglich zu erstatten.

Preise

Die Preise unserer Artikel sind in der Artikelliste / Preisliste aufgeführt. Die angegebenen Preise enthalten die gesetzlich gültige Mehrwertsteuer. Verpackungs-, Liefer- und Transportkosten sind in den ausgewiesenen Preisen, wenn nicht anders angegeben, nicht enthalten.
Die Händlerpreislisten verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer sowie der Verpackungs-, Liefer- und Transportkosten.
Preisirrtümer / Preiserhöhungen / Druckfehler und technische Veränderungen sind vorbehalten.

Zahlungsbedingungen

Rechnungsbeträge werden mit Zugang der Rechnung beim Käufer fällig. Die Bezahlung erfolgt entweder per Vorauskasse, Nachnahme, auf Rechnung oder Barzahlung bei Abholung. Bei Kauf auf Rechnung überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag ohne Abzug innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Die Belieferung gegen Rechnung erfolgt nur ab Zweitbestellung. Wir behalten uns vor, die Belieferung gegen Rechnung ohne Angabe von Gründen abzulehnen.
Gerät der Käufer mit der Zahlung in Verzug, berechnen wir vorbehaltlich der Geltendmachung weitergehender Rechte, Verzugszinsen in Höhe von 3% über dem jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank plus der üblichen Mahngebühren und Mehraufwandskosten bei der Bearbeitung.
Der Käufer kann nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Ansprüchen aufrechnen. Dem Käufer steht die Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechts nur wegen Gegenansprüchen aus diesem Vertrag zu.

Versandkosten, Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Im kaufmännischen Verkehr sind wir zu Teillieferungen berechtigt.
Sind bestellte Waren nicht lieferbar, wird der Kunde per E-Mail benachrichtigt. Eine Nachlieferung erfolgt innerhalb von 4 Wochen. Ist die Ware bis zu diesem Zeitpunkt nicht lieferbar, wird der Kaufpreis dem Kunden zurückerstattet.
Liefer-, Versand- und Verpackungskosten trägt, wenn nicht anders angegeben, der Käufer. Der Versand erfolgt über einen Paket- oder Postdienst. Waren über 20 kg werden per Spedition zugestellt.
Wir liefern in handelsüblicher Verpackung. Erforderliche Sonderverpackungen gehen zu Lasten des Käufers. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Ware auf Rechnung des Käufers zu versichern.
Bei Erhalt der Ware ist diese unverzüglich auf innere und äußere Beschädigungen zu kontrollieren. Bei offenen Transportschäden (sichtbar oder bei Vermutung, dass Ware beschädigt sein wird, müssen diese bei dem und mit dem Paketdienst / Speditionsfahrer etc. schriftlich festgehalten und bestätigt werden. Bei reinen Deutsche Post Anlieferungen innerhalb von 7 Tagen auf dem zuständigen Postamt. Bei fehlender Bestätigung bestehen gegen die Wassertechnik Mario Mutz weder Ersatz- noch Besserungs- oder kostenloser Nachlieferungs- Ansprüche.
Für Datenübermittlungsfehler im Internet und E-Mail Programmen sowie Schreibfehlern übernehmen wir keinerlei Haftung.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Kaufsache bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises Eigentum der Firma Wassertechnik Mario Mutz. Im kaufmännischen Verkehr geht das Eigentum an der Kaufsache erst beim Eingang aller Zahlungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung mit dem Kunden über.
Vor dem Eigentumsübergang ist die Verpfändung oder Sicherungsübereignung der Ware untersagt. Eine Weiterveräußerung ist nur im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsganges gestattet. Für den Fall der Weiterveräußerung tritt der Käufer bereits jetzt seine Kaufpreisforderung gegen den Erwerber in voller Höhe an uns ab.
Ist der Käufer mit einer Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, stellt er seine Zahlung ein und ergeben sich sonst berechtigte Zweifel an seiner Zahlungsfähigkeit oder Kreditwürdigkeit, so ist er nicht mehr berechtigt, über die Ware zu verfügen. Wir können in einem solchen Fall von dem Vertrag zurücktreten und/oder die Einziehungsbefugnis des Käufers gegenüber dem Erwerber widerrufen. Wir sind dann berechtigt, Auskunft über die Erwerber zu verlangen, diese vom Übergang der Forderung auf uns zu benachrichtigen und die Forderung des Käufers gegen die Erwerber einzuziehen.
Soweit der Wert aller Sicherungsrechte, die uns nach diesen Bestimmungen zustehen, die Höhe aller gesicherten Ansprüche um mehr als 25% übersteigt, werden wir auf Wunsch des Käufers einen entsprechenden Teil der Sicherungsrechte freigeben.
Im kaufmännischen Verkehr ist die während der Dauer des Eigentumsvorbehalts in unserem Eigentum stehende Ware gegen Feuer, Wasser, Diebstahl und Einbruchdiebstahl zu versichern. Die Rechte aus dieser Versicherung werden an uns abgetreten. Wir nehmen diese Abtretung an.

Hinweis zum Datenschutz

Die Firma Wassertechnik Mario Mutz speichert im Rahmen der Geschäftsbeziehung die ihr bekannt gewordenen und für die Vertragserfüllung erforderlichen Daten des Käufers. Diese Daten werden nur zum Zwecke der Vertragserfüllung verwendet.

Erfüllungsort, Gerichtsstand, anwendbares Recht

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, wenn der Auftraggeber Kaufmann im Sinne des HGB ist oder im Inland keinen allgemeinen Gerichtsstand hat, für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten einschließlich Scheck-, Wechsel- und Urkundenprozessen der Sitz der Firma Wassertechnik Mario Mutz. Auf das Vertragsverhältnis findet deutsches Recht Anwendung. UN-Kaufrecht ist ausgeschlossen.


.
 


Wassertechnik
Mario Mutz

Neumummen 6A
87509 Immenstadt

Beratung:
Tel.:  08323/ 969 171
Fax.: 08323/ 969 217

Büro Berlin:
Tel.:  030 924 08 199

www.m-wt.de
 
mw@m-wt.de

 
 

Technische Beratung: Montag-Sonntag 11:00-21:00 Uhr    Nord-D Tel.: 030 924 08 199     Süd-D Tel.: 08323/ 969 171